Crypto Chartist sagt, ADA / BTC sei bereit für 221% Aufwärtsfahrt, wenn Cardano den Ausschnitt durchbricht

Nachdem die Preisspanne vom 28. Mai mehr als einen Monat lang ein Preisband zwischen 0,050 und 0,55 US-Dollar beibehalten hatte, lag der Wert von Cardano (ADA) am 28. Mai über diesem Punkt und brach am selben Tag den Ausschnitt von 0,060 US-Dollar.

Er sagte, dass er mittelfristig erwartet, dass die Kryptowährung über 1165 Satoshi und 1900 Satoshi brechen wird

Seitdem verzeichnete die Kryptowährung auf Rang 11 nach Marktkapitalisierung bei CoinMarketCap weiterhin eine deutliche Aufwärtsbewegung, und zum Zeitpunkt der Drucklegung war ein weiterer Bitcoin Profit über dem Widerstand von 0,7 USD zu verzeichnen, der den Wert der Kryptowährung auf 0,070594 USD mit einem Mehrwert von 10,12% gegenüberstellte der US-Dollar in den letzten 24 Stunden.

Dieser Gewinn steckt in der Tasche einer Reihe von Händlern, die vor dem 28. Mai an der Münze beteiligt waren. Da sich das ADA / USD-Paar weiter auf dem steigenden Keil bewegt, war ein Krypto-Chartist von TradingView der Ansicht, dass die Kryptowährung sehen würde, wenn die Dynamik beibehalten würde ein Wertanstieg von rund 221% gegenüber Bitcoin.

Sektoren bei Bitcoin Evolution

ADA / BTC-Paar bereit für 221% Wertanstieg

Der Crypto-Händler CryptoPatel sagte, basierend auf seiner technischen Analyse sei das Handelspaar ADA / BTC bereit für einen Wertanstieg von 221%, da das Paar weiterhin eine sehr bullische Rally auf dem Markt verzeichnet.

CryptoPatel sagte, mit dem kurzfristigen Handelsvolumen der Kryptowährung würde ein Bruch über dem 700-Satoshi-Niveau einen Aufwärtsausbruch signalisieren, und ein Druck über 800 Satoshi würde die bullische Stärke der Kryptowährung erhöhen.

Der Kryptoanalytiker sagte, Cardano habe derzeit eine starke langfristige Unterstützung über 480 Satoshi und eine kurzfristige Unterstützung über 578 Satoshi.

Nach der Analyse von CryptoPatel sollten wir nach einem Anstieg über 800 Satoshi und 917 Satoshi Ausschau halten, nachdem Cardano aus den 7000 Satoshi ausgebrochen ist.

Auf dem 5-Tage-Chart des ADA / USD-Handelspaares schwankt der Relative Strenght Index der Kryptowährung weiterhin zwischen dem oberen Band 60 und dem unteren Band 30, einer Schwankung zwischen Kauf- und Verkaufsdruck.

Außerdem liegt der gleitende 100-Tage-Durchschnitt nach einer leichten Kollision wieder über dem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt und ist gestern gestürzt, was zu einem bullischeren Signal führt.